draftmore logo kl

 

 

Rückrufservice

hinterlassen Sie hier Ihre Telefonnummer und Ihren Namen, wir rufen Sie schnellstmöglich auf unsere Kosten zurück.

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

24/7 Hotline immer für Sie erreichbar: +49 (0) 172 85 95 460



Unsere Empfehlung




Besucherzähler

1

0

1

18
15
65
606

Technik

Postmixanlagen sind kleine Limonadenfabriken. Der Postmixsirup, der in Bags angeschlossen wird, wird durch CO2 gesteuerte Pumpen mit Druck durch die Anlage bis zum Postmixhahn befördert. In der Anlage wird dieser zusätzlich gekühlt. Das Wasser wird zuvor gefiltert und aufbreitet, und gelangt durch das Wasserbad, ebenfalls gekühlt, zum Postmixhahn. An diesem Hahn erst wird daraus ein fertiges Erfrischungsgetränk. Die Süßigkeit (Brixwert) kann eingestellt werden, ebenso die Fließgeschwindigkeit, was Ihnen hilft, den für Sie perfekten Geschmack zu finden.
Die Anlage hält so perfekt gekühlte und immer frisch gezapfte Erfrischungsgetränke bereit.

Wenn Sie nicht im Besitz einer Postmixanlage sind, so können wir Ihnen gerne für jegliche Anforderung das passende Gerät liefern und montieren, ganz gleich, wieviel Gäste Sie auch versorgen möchten.

Es stehen über 10 verschiedene Konfigurationen, von 3-Leitig bis 12-Leitig, für jeden Anspruch und jeden Einsatz zur Verfügung. Ob kompaktes Auftischgerät oder leistungsfähige Untertischkombination, wir bieten die perfekte Lösung.
Alle Geräte zeichnen sich durch hervorragende Kühlleistung, Zuverlässigkeit sowie einfache Handhabung aus. Zum Betrieb der Anlagen ist zusätzlich eine CO2-Flasche notwendig. Das Gas steuert die Siruppumpen und dient der Sodawassererzeugung.
Die Geräte können zusätzlich mit einem Premixhahn ausgestattet werden, die es erlauben, auch Bier über das Gerät zu zapfen.

Unsere Geräte werden von Grapos produziert, dem führenden Hersteller auf diesem Gebiet.




mieten oder kaufen?

Grundsätzlich ist kaufen immer günstiger als mieten. Eine mittelgroße Anlage kann sich bereits nach nur einem Jahr armotisieren. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten in Ihrem individuellen Fall.